Tier-Inserate.ch
>
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Preisliste > Farbvarianten



Der erste Biro Yorkshire Terrier, erblickte am 1.12.2004 das Licht der Welt.
Ihre Züchter R. Krah und J. Lutz waren sehr erstaunt, als ihre Biewer Yorkshire Terrier Hündin als letzten Welpen eines vierer Wurfes eine kleine Hündin gebar, welche statt der typischen schwarz-blauen Zeichnung auf weißem Grund mit dreifarbigem Kopf, eine schokobraune Zeichnung auf weißem Fell hatte. Sogar die vorgeschriebene goldfarbene Zeichnung am Kopf war vorhanden. Der Vater, dieser wahrscheinlich durch erneute Mutation entstandenen Hündin, ist weiss - schwarz - gold.
Sechs Wochen später, am 14.01.2005, wurde in der Hobbyzucht von B. Rösner und N. Pohlack ebenfalls eine schoko-weiß-gold farbene Hündin geboren mit dem selben Vater.
Beide Zuchtparteien fanden großen Gefallen an diesem neuen Farbschlag und werden versuchen, die neuartigen Yorkshire Terrier weiter zu züchten und zu festigen.
Daher entstand der Name "Biro" aus den jeweils 2 ersten Buchstaben der Vornamen der Züchter.

Erscheinungsbild

Haarfarbe:
Schokoladebraun - Weiß - Gold.

Kopf:
Schokoladebraun - Weiß - Gold.
So viel wie möglich symmetrisch gefärbt.
Wichtig: die Farbe Gold sollte in der Hauptsache derzeit sichtbar sein.

Deckhaar:
Gebrochen Schokoladebraun - weiß oder oder ungebrochenen Schokoladebraun mit weißem Kragen.
Kein Gold im Haar auf dem Körper.
Beine, Bauch und Brusthaare weiss.
Weiße Schwanzspitze.

Nase:
Schokoladebrown

Pfoten:
Gemischt schokoladebraun - rosa

Nägel:
Gemischt schokoladebraun - weiss




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü