Tier-Inserate.ch
>
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Preisliste > Farbvarianten



Geschichte


Die Chocolate Yorkshire Terrier wurden noch vor 2006 in den USA gezüchtet.
Es gibt verschiedene Aussagen wie die Farbe chocolate entstanden ist:
Der Chocolate Yorkshire Terrier ist eigentlich eine Überlastung der Farben rot und gold was normalerweise zu einem Verlust der Pigmente führt. In diesem Falle war eine Veränderung der DNA-Sequenz in einem Gen oder Chromosom eines Organismus, die zur Bildung eines neuen Zeichens oder Merkmals führten, wurden nicht in dem elterlichen Typus gefunden. Entweder war es eine Evolution oder Mutation die diese Änderung hervorbrachte. Die für die unerwartete Farbe verantwortlichen Gene waren in einem oder beiden der Vorfahren der Eltern vorhanden.
Nach anderer Aussage handelt es sich dabei um die Verdoppelung des rezessiven Rotgens das für die schokoladene Farbe verantwortlich ist, sowie es in anderen Rassen vorkommt.

Erscheinungsbild:

Haarfarbe:
Schokoladebraun - Gold

Kopf:
Gold

Deckhaar:
Schokoladenbraun auf dem Rücken.
Brust, Bauch und Beine Gold.
Schokoladebrauner Schwanz

Nase:
Braun

Pfoten:
Braun

Nägel:
Braun


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü